Taiji

Taijiquan ist eine alte chinesische Kampfkunst in der Ruhe und Bewegung nebeneinander bestehen. In der Bewegung liegt Ruhe. Aus der Ruhe entsteht Bewegung. Taijiquan verhütet und bekämpft Krankheiten, kräftigt den Körper und sorgt für einen klaren Geist. Es heißt: ” Durch das Training des Taijiquan erlangt man die Gesundheit eines Holzfällers, die Geschmeidigkeit eines Kindes und die Gelassenheit eines Weisen”.

Qigong

Qigong ist ein chinesisches Übungssystem, mit welchem die Einheit von Körper, Geist und Seele angestrebt wird. Bei regelmäßigem Üben entfalten sich gesundheitliche und meditative Wirkungen, die das gesamte Leben positiv beeinflussen können. Aus den verschiedenen Qigong-Systemen sind besonders die Stehübungen einfache Übungen. Qigong beruht auf Konzentrationsübungen, Bewegungsformen und Atemübungen. Nach der traditionellen chinesischen Auffassung wird Qigong geübt, um Körper und Geist zu kultivieren. Durch die Übungen sollen Blockaden im Körper und Geist aufgelöst werden, damit die Lebensenergie Qi besser zirkulieren kann und der Mensch mehr Vitalität erlangt.

  • Taijiquan - Qigong

    Mittwoch
    09:15 – 10:45
    TSC Clubhaus

  • Qigong

    Mittwoch
    11:00 – 12:30
    TSC Clubhaus

  • Taiji/Qigong

    Mittwoch
    09:15 - 10:45
    TSC Clubhaus, Waldingstraße 91, 22391 Hamburg

  • Qigong

    Mittwoch
    11:00 - 12:30
    TSC Clubhaus, Waldingstraße 91, 22391 Hamburg

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.